> Zurück

SCF - Kappel 3:0 (1:0)

David Ackermann (Sugi) 24.05.2019
SCF findet auf die Siegesstrasse zurück!
 
Nach einer dürftigen zweiten Halbzeit und der Niederlage in Mümliswil, schafften die Senioren im letzten Heimspiel der Saison den Turnaround und bezwangen Kappel diskussionslos mit 3:0.
 
Fulenbach pflegte von Beginn weg einen seriösen Spielaufbau und tastete sich immer näher ans Kappeler Gehäuse heran. Es brauchte dann aber die Mithilfe des Gäste-Keepers, welcher den Weitschuss von Müller passieren liess. Der SCF behielt weiterhin die Oberhand und wenn dann doch mal Gefahr vor dem eigenen Tor aufkam, stand da immer noch eine absolut sicher agierende Abwehrkette, welche nur vereinzelt etwas zuliess.
 
Kurz nach Wiederanpfiff erzielte das Heimteam durch Frosch den wichtigen zweiten Treffer - dies genau zum richtigen Zeitpunkt. Kappel konnte nur wenige Akzente setzen und blieb bis zum Ende erfolglos. Fulenbach versuchte nun über mehrere Stationen zum Abschluss zu kommen, was schlussendlich in der Person von Aebi auch zum dritten Tor führte.
Alles in allem ein verdienter und abgeklärter Sieg.
 
Tore: Müller, Ch. Jäggi, Aebi
 
SCF: Ackermann, Haller, Wyss, Reber, D. Jäggi, Schenker, Guldimann, Müller, Berisha, Ch. Jäggi, Aebi, Werfeli (kein Einsatz)
 
Abwesend: Wiss, Bitterli, Maurer, Iseli