> Zurück

SC Fulenbach - FC Klus-Balsthal 4:5 (2:3)

Roland Wiss 04.09.2019

In der zweiten Hälfte überfahren...

Ein richtiges Torspektakel boten die beiden Mannschaften den wenigen Zuschauern. Die Gäste, schon früh wegen einer roten Karte dezimiert, nahmen am Schluss die 3 Punkte mit nach Hause.

Fulenbach gelang es nie, die Ueberzahl zu nutzen. Obwohl immer wieder in Rückstand geraten, gaben die Einheimischen aber nie auf. Leider nutzten die Gäste die Fehler in der Hintermannschaft der Fulenbacher eiskalt aus und erzielten immer wieder die wichtigen Führungstreffer. So auch kurz vor Schluss mit dem Treffer zum 4:5, auf welchen die Fulenbacher nicht mehr reagieren konnten. rw


Tore für Fulenbach:
1:2 Roland Wiss; 2:3 Roland Wiss; 3:4 Lukas Wyss; 4:4 Petrit Tuqi  

SCF: Ackermann; Haller, Iseli, Tuqi, D. Jäggi; Maurer (Wyss), Bitterli, Wiss, Schenker; C. Jäggi, Aebi (Maurer, Werfeli)  

Bemerkungen: Fulenbach ohne Guldimann, Reber