Sportclub Fulenbach seit 1944 

,

FC Mümliswil - SC Fulenbach 3:2 (3:1)

Wichtige Partie verloren!

Obwohl sich einige Akteure auf ungewohnten Positionen wiederfanden, schienen die Gäste gut eingestellt und motiviert in dieses wichtige Spiel zu steigen.
Doch nach nur 11 Minuten zappelte der Ball bereits 2-fach im Netz der Fulenbacher. Als dann auch noch der dritte Gegentreffer fiel, war der sonntägliche Ausflug ins Guldental offenbar bereits entschieden.
Der SCF kämpfte sich aber in die Partie zurück und obwohl man nur zu wenigen gefährlichen Aktionen kam, fiel das erste Tor dennoch - notabene durch ein Eigentor.
Nach dem Seitenwechsel spielte sich das Geschehen mehrheitlich im umkämpften Mittelfeld ab. Wenn es dann aber mal schnell in die Offensive ging, wurden die Bemühungen von den jeweiligen Hintermännern bereinigt und so benötigte es einen Elfmeterpfiff um das Resultat wieder spannend zu gestalten. Der nun aufkommende Druck der Fulenbacher konnte leider nicht in Tore umgewandelt werden und die Zeit lief den Gästen je länger je mehr davon. Spätestens am Sechzehnerrand hielten die Mümliswiler entscheidend dagegen, worauf die Gäste keine Lösung mehr fanden und eine weitere Niederlage einstecken mussten.

Anbei der Link zum Matchbericht des FC Mümliswil, inkl. Fotos
https://www.fcmuemliswil.ch/mannschaften/1-mannschaft/berichte/2221-1-mannschaft-hart-erkaempfter-erster-saisonsieg


Anbei der Link zu den Aufstellungen und der Spielfolge
https://www.sofv.ch/solothurner-fussballverband/spielbetrieb-sofv/meisterschaft-sofv.aspx/ln-13010/v-0/tg-3442369/