Sportclub Fulenbach seit 1944 

,

SC Fulenbach - FC Wolfwil 3:4 (0:2)

Die Fulenbacher-Tore fielen zu spät

Als Fulenbach sich entschloss die Chancen welche sich boten endlich zu nutzen, war es leider zu spät.
Viel früher wäre es möglich gewesen, das Spiel spannender zu gestalten. Obwohl man mit der 1. Mannschaft des FC Wolfwil durchaus hatte mithalten können, zeigte der FCW was Effizienz heisst. Bereits nach wenigen Minuten gelangten die Gäste in Front und bauten diese mit zwei weiteren Toren sogar noch aus, ehe Fulenbach zu einem Elfmeter kam. Dieser wurde auch sicher verwandelt und es machte sich ein Stückchen Hoffnung breit. Doch der nächste Treffer fiel dann eben doch wieder auf der Gegenseite und das Spiel schien entschieden. Die Schlussphase gehörte dann aber wieder dem Heimteam. Die beiden erzielten Tore, eines nach einem schönen Spielzug und eines wiederum durch einen Penalty (im Nachschuss), reichten aber leider nicht zu einem Punktgewinn und Wolfwil nahm die 3 Zähler, schlussendlich verdient, mit nach Hause.

Anbei der Link zu den Aufstellungen und der Spielfolge
https://www.sofv.ch/solothurner-fussballverband/vereine-sofv/verein-sofv.aspx/v-1826/t-40956/sg-55713/ls-19171/tg-3442269/