Sportclub Fulenbach seit 1944 

, Ackermann David

SC Fulenbach - FC Mümliswil 8:0 (3:0) / SC Fulenbach - FC Kappel 7:0 (2:0)

Zwei Kantersiege zum Start in die Meistergruppe!

Die Fulenbacher Senioren dürfen ihre Rückrunde für einmal wieder in der Meistergruppe absolvieren.

Der Start mit dem Heimspiel gegen Mümliswil ist dabei mehr als geglückt. Wobei mit Glück hatte dies wenig zu tun, zu abgeklärt und sicher traten die 30-pluser auf dem mit Schnee(!) bedeckten Bad auf. Der Kälte und widrigen Bedingungen zum Trotz, spielte man sich Mal für Mal schön durch die gegnerischen Reihen und zeigte lediglich im Abschluss einige Schwächen. Hinten stand man relativ sicher und es wurde nur bei gerade 2-3 Gelegenheiten wirklich gefährlich. Zur Pause stand es ‘’nur’’ 3-0 und man war sich einig, dass der Sack relativ früh zugemacht werden soll. Dies geschah dann auch und es war ein sicheres herunterspielen mit weiteren Torerfolgen und gelungenen Aktionen, wobei auch hier noch ein paar Chancen liegen gelassen wurden.

Nach dem Cuperfolg gegen Blustavia und der wetterbedingten Verschiebung des Spiels gegen Kappel, traf man erst nach Ostern auf besagten Gegner. Auch im dritten Heimspiel hintereinander, wollte man den Platz als Sieger verlassen und spielte von Anfang an druckvoll nach vorne. Kappel wusste zwar dagegen zu halten, doch das erste Tor erzielte der SCF. In der Folge trat auch der Gast in Tornähe in Erscheinung, doch flogen die Bälle bis auf einmal immer neben oder über das Gehäuse. So waren es wieder die Hausherren die jubeln und mit einem 2-0 Vorsprung in die Pause durften. Wieder war die Ansprache klar. Nicht nachlassen, noch konsequenter verteidigen und das Spiel früh in sichere Bahnen lenken.
Gesagt getan, nach gut 10 Minuten in Halbzeit zwei und drei weiteren SCF-Toren, war der Mist geführt. So wog das Spiel in den folgenden Minuten noch etwas hin und her, Fulenbach hatte dabei erneut ein paar Möglichkeiten respektive Spielübergewicht und erzielte noch zwei weitere Tore zum Endstand von 7-0.

Schön wenn die Rückrunde mit zwei zu-Null Siegen in dieser Höhe und einem Cuperfolg beginnt. Es gilt nun Spiel für Spiel zu nehmen, denn die Woche(n) der Wahrheit steht/stehen an…

Anbei die Aufstellungen und Spielfolge der beiden Spiele

SCF-Mümliswil

SCF-Kappel