Sportclub Fulenbach seit 1944 

, Ackermann David

FC Härkingen - SC Fulenbach 1:1 (1:1)

Remis im Spitzenkampf

Fulenbach gastierte, nach einer kurzen Fahrt durch den Wald, in Härkingen, wo die Heimmannschaft die Gäste zum Spitzenkampf erwartete.

Fulenbach begann besser, machte ordentlich Druck, zeigte schöne Kombinationen und erzielte darauf auch den verdienten Führungstreffer. Aber auch Härkingen agierte schwungvoll über die Aussen und nach ein paar Minuten des Rückstandes gelang nach scharfer Hereingabe am zweiten Pfosten der Ausgleich. Danach hatten beide Teams das jeweilig andere mehrheitlich im Griff und die einzelnen Chancen führten zu keinem Erfolg mehr. Was aber bereits auffiel, die Spielweise wurde etwas härter.

Die zweite Hälfte war dann nicht gerade ein spielerischer Leckerbissen. Lange, weite Bälle - vor allem vom Heimteam, machten die Runde und auch der SCF liess sich davon etwas anstecken. Dazu kamen einige Unterbrüche und wenig Torraumszenen und wenn, dann eher nach Standards als nach Spielzügen. Härkingen gewann zwar, je länger das Spiel lief, eine leichte Überhand. Fulenbach hielt aber gut dagegen und so jubelte keine der beiden Mannschaften mehr.

Dies änderte auch nicht die Tatsache, dass nach erfolgter Spätnomminierung, noch Verstärkung auf Seiten des Heimteams geordert wurde...


Anbei der Link zu den Aufstellungen und der Spielfolge

https://matchcenter.sofv.ch/default.aspx?oid=10&lng=1&ln=&v=0&tg=3615551